teaser bg14

Schülerband

Die Relli rockt!

Seit mehreren Jahren gibt es an der Relli unter Anleitung von Volker Scharrnbeck, selbst Bassist in der Cover-Rockband „The Fristverträge“, die "Relli-Schülerband" – ebenfalls eine Cover-Band. SchülerInnen ab Klasse 3 werden in einem kleinen „Casting“ ausgewählt. Für eine Teilmahme sind eher Interesse, Teamfähigkeit, Disziplin und Mut noch bedeutsamer als vorhandene Vorkenntnisse auf einem Instrument.

Von 99 Luftballons bis Pink Floyd

Die SchülerInnenband probt als Wahlpflichtkurs einmal wöchentlich. Die Auswahl der Stücke reicht von deutschen und englischen Schlagern bis zu klassischen Rocknummern der Beatles oder Pink Floyd. Der erste „Gig“ (Auftritt) ist dann beim Relli-Sommerfest. Einige SchülerInnenband-Jahrgänge sind sogar schon beim Hamburger-Schulmusik-Festival aufgetreten.

Für ein harmonisches Miteinander

Neben der Entwicklung des Selbstwertgefühls ist das Ziel, den Spaß am gemeinsamen Musizieren und das Interesse an einem Instrument zu wecken. Die Kinder spüren, was es für ein tolles Erlebnis ist, wenn plötzlich der „Rock“ so richtig abgeht. Und das funktioniert nur, wenn jede/r ihren/seinen Teil dazu beiträgt und mit den anderen im Wortsinne harmoniert.