teaser bg13

Deutscher Schulpreis 2012


10.02.2012

Schulpreis-Jury in der Relli

Unsere Schule bewirbt sich um den Deutschen Schulpreis 2012. Wir sind eine der 20 Schulen in Deutschland, die von der Jury der Robert Bosch Stiftung besucht wurden. An zwei Tagen hat sich diese Jury einen Eindruck verschafft von Unterricht und Schulleben, hat erwachsene und junge Menschen bei der Arbeit begleitet und befragt. Die erste Rückmeldung zu diesem Besuch war durchweg positiv und ermunternd, auf diesem Weg weiter zu machen. Die Jury zeigte sich beeindruckt von der konsequenten Neuorientierung des Unterrichts in altersgemischten Lerngruppen und sprach von einer „ausgeklügelten Choreografie des individualisierten Lernens“. Zudem wurde hervorgehoben, dass die Schule in ihrem Antrag keine „leeren Versprechungen“ gemacht habe, sondern durch die Realität überzeugen konnte. Wir bedanken uns und freuen uns über diese Würdigung.

Auch das Elbe-Wochenblatt hat sich informiert und über diesen wichtigen Besuch geschrieben. Sie können hier direkt zum Artikel gehen.

Die Jury und die Schulleitung bei der Abschlussbesprechung im Schulbüro.
Ein guter Abschluss - findet die Jury.

Zurück