teaser bg5

Grundstufe 1/2/3

Ein gelungener Start

Die eingeschulten ErstklässlerInnen machen jeweils ca. ein Drittel jeder Lerngruppen aus und werden von den „Schulprofis" gern und kompetent integriert. Die Erfahrung zeigt, dass sich bis zu den Herbstferien die neuen Kinder mit allen Regeln und Abläufen vertraut gemacht haben - die Kinder sind angekommen.

Der Unterricht erfolgt zum überwiegenden Teil als Werkstattunterricht. In einzelnen Fächern und Bereichen gibt es jahrgangsbezogenen Fachunterricht.

Pro Schuljahr finden in der Grundstufe zwei Projektwochen statt. Hier werden Themen aus dem Sachunterricht intensiv und schulübergreifend behandelt.

Die Ergebnisse der Hamburger Schreibprobe und weiterer Diagnoseinstrumente entscheiden über die Teilnahme am Förderunterricht.

Mit Beendigung des dritten Jahrgangs wechseln die Kinder aus der Grundstufe in die Lerngruppen 4/5/6, die Unterstufe.